Staubschutzsystem DCS-FT 500

  • Staubschutzsystem DCS FT 500Staubabsaugung und Unterdruckhaltung in Räumen mit dem HEYLO Staubschutzsystem DSC-FT 500.
  • Bestehend aus: Staubschutztür DCD 3.0 (Basistürelement + PVC-Folie + Transporttasche) + mobiler Filter FT 500 (850 m³/h) + Grobstaubfilter (G4) + Feinstaubfilter (F9/Klasse M) / optional Hepa-Filter (H14/Klasse H) + Luftschlauch (Länge 7,6 m) + Schlauchadapter.
  • Für Türbreiten von 680 - 830 mm. Durch Türadapter optional erweiterbar.
  • Zwei integrierte Staubabsaug-Öffnungen.
  • Hoher Luftdurchsatz möglich.
  • Einfache und schnelle Montage durch Schnellverschluss.
  • Leichter Transport mit Tragetasche.
     

Zubehör Mieten Ersatzteile


Endlich sauber renovieren! Wenn Sie während Sanierungsarbeiten Staub schnell und sicher aus Ihrem Arbeitsbereich entfernen und dabei andere Gebäudeteile schützen wollen, dann ist das Staubschutzsystem DCS das richtige Arbeitsmittel für Sie.

Zur schnellen und sicheren Abschottung von Türen zwischen Arbeits- bzw. Schmutzbereich und Weissbereich dient die Staubschutztür DCD. Diese in Kombination mit dem Luftreiniger FT 500 und Schläuchen ergibt das Staubschutzsystem DCS-FT 500 zur Unterdruckhaltung oder Staubabsaugung.

Durch Anschluss des Filters im Weißbereich wird im Renovierungsbereich (Schwarzbereich) ein Unterdruck erzeugt, der verhindert, dass sich der Feinstaub in angrenzende Räume verteilt. Sobald der Schlauch durch die Öffnung direkt an den Ort der Staubentstehung im Renovierungsbereich geführt wird, ergibt sich eine Staubabsaug-Funktion.

Das Staubschutzsystem spart Ihnen Zeit, Geld und Komplikationen. Eine aufwendige Nachreinigung wie bei wassergestützten Systemen ist nicht notwendig. Die eingesetzten Staubsäcke und Filter einfach ausklopfen und entsorgen. Achtung: Bei belasteter Luft und beim Einsatz von H 14-Filtern sind diese fachgerecht zu entsorgen.

Das Luftreiniger-Paket FT 500 wird von der BG Bau empfohlen und gefördert. Hier gelangen Sie zum Förderungsantrag: www.bgbau.heylo.de

 

Technische Daten
Artikel-Nummer
Luftleistung max. (m³/h)
Luftleistung bei gesättigten Filtern (m³/h)
Elektr. Anschluss (V / Hz)
Leistungsaufnahme (kW)
Stromaufnahme (A)
Lautstärke (dB(A)) / 3 m
Pressung max. (Pa)
Schlauchdurchmesser Ansaug-/Ausblasseite (mm)
Schlauchlänge (m)
 
1110969
850
450
230 / 50
0,25
1,08
65
722
305 / 205
7,6