Ölheizer K 160 R mobiles Heizgerät

  • Ölheizer mit 161 kW.
  • HEYLO-Ölvorwärmung und 1-Strangsystem - für mehr Betriebssicherheit.
  • Optimierte Edelstahl-Brennkammer / -Wärmetauschereinheit.
  • Kraftvoller, kompakter Radial-Ventilator ermöglicht hohe Luftleistung und Pressung.
  • Leiser Betrieb durch Radial-Ventilator, nur 65 dB(A) in 3 m Entfernung.
  • Besonders geeignet für den Anschluss von großen Schlauchlängen bis zu 630 Pa Druck.
  • Optimales Handling durch kompakte Bauweise.
  • Laufräder vorne.
  • Platzsparend im Lager stapelbar.
  • Auch in der Farbe weiß erhältlich.
  • Anschluss eines Raumthermostats (optional).
  • HEYtronic für eine optimale Regelung, ohne langes Takten des Brenners (optional).
  • Diverses Zubehör zur Anpassung an Kundenwünsche (optional erhältlich).

Zubehör Ersatzteile Bedienungsanleitung


Das mit Heizöl befeuerte mobile Heizgerät K 160 R ist für die Beheizung von Baustellen, Hallen und Zelten bei Events oder Hilfseinsätzen sehr gut geeignet. Der Ölheizer ist kompakt, vielseitig verwendbar und gut transportabel - durch den Anschluss von bis zu 9 Schläuchen kann der Warmlufterzeuger gezielt für die temporäre Beheizung eingesetzt werden.

Mobile Heizgeräte der HEYLO K-Serie setzen den Standard für mobile Heiztechnik und bewähren sich seit Jahren im harten Einsatz auf Baustellen und Veranstaltungen.

Das original HEYLO-ISK®-Brenner-Konzept schützt alle Brenner- und Schaltelemente und zeichnet sich durch Bedien- und Wartungsfreundlichkeit aus.

Die HEYLO FPS Ölvorwärmung "FlowSecure Preheating-System" sorgt für einwandfreien Betrieb und besseres Startverhalten - auch bei niedrigen Temperaturen. Das Einstrang-Ölsystem entspricht den Umweltauflagen in sensiblen Gebieten und erhöht die Sicherheit gegen Ölunfälle. HEYLO K-Geräte stehen für Zuverlässigkeit, Effizienz und geringe Ersatzteilbevorratung durch ISK®-Brenner-Konzept bei allen Gerätetypen.

Logistik-Vorteile durch eine Breite von nur 88 cm. Die Geräte benötigen weniger Platz auf Baustellen, schmale Durchgänge können passiert werden. Es passen drei Ölheizer nebeneinander auf einen Lkw (bei Verladung mit versetzten Rädern). Das Ölheizgerät ist serienmäßig mit seitlichen Staplerlaschen (80 x 170 mm) und Kran-Ösen ausgestattet. So ist ein flexibler Transport auf Baustellen (mobil und maschinell) möglich. Seitliche Schutzleisten sowie Front- und Heckbügel als Schutz gegen leichte Blechschäden durch Transport und Betrieb. Laufräder geeignet für glatte Böden im Lager oder Hallen sowie auf Straßen.

Auf dem Bedienpanel lassen sich alle wichtigen Betriebszustände, wie Störungen und Betriebsstunden ablesen. Durch die besondere Anordnung des Bedienfeldes auf der Ventilatorseite werden die Bauteile durch einen Überdruck im Schaltkasten extrem gut gegen Feuchtigkeit und Schmutz (Staub) von außen geschützt.

Optionale Ausstattungen auf Anfrage:

  • Containerbetrieb mit Standkonsole (ohne Räder)
  • Konsole zum Stapeln der Geräte (max. 2 Stück) für die Lagerung
  • Konsole zur Befestigung von Anbauteilen (wie Schornstein, Fassarmatur)

Die HEYtronic Regelung sorgt für eine exaktere Zuschaltung des Ventilators und Abschaltung des Brenners. Durch die Anzeige kann jederzeit die Ausblastemperaturen überwacht werden und es ist zu sehen, welche Komponenten gerade angesteuert werden. Dies hilft bei der Fehlerdiagnose und bei der Beurteilung der vorhandenen Schlauchinstallation.

Durch unterschiedliche Ventilatoren (Axial und Radial) bietet HEYLO das Ölheizgerät K 160 in zwei Varianten an. Das Modell K 160 R ist mit einem kraftvollen Radialmodul ausgestattet. Die Radialmodule sind extrem leistungsstark und besonders geeignet, um die Luft verlustfrei durch lange Schläuche zu fördern. Außerdem sind die Ventilatoren sehr leise. Dies ist auch ein großer Vorteil im Nachtbetrieb in der Nähe von Wohngebieten. Trotz der Baugröße der Module sind die Geräte so schmal und kompakt wie die axialen Systeme. Alle Ventilatoren entsprechen dem aktuellen Effizienzstandard ERP 2015. Die Variante K 160 mit Axial-Lüfter finden Sie hier.

 

Technische Daten
Artikel-Nummer
Nennwärmebelastung (kW)
Nennheizleistung (kW)
Luftleistung (m³ / h)
Verfügb. stat. Pressung max. (Pa)
Lautstärke 3 m (dB (A) )
Brennstoffverbrauch Öl max. (kg / h)
Elektr. Anschluss (V / Hz)
Stromaufnahme max. (A)
Länge (mm)
Breite (mm)
Höhe (mm)
Gewicht (kg)
Abgasrohr (Ø mm)
Ausblas-/ Ansaugstutzen (Ø mm)
 
1101638
161
151
12767
680
65
13,9
400 / 50
6,8
2326
880
1400
350
200
550

 

 

Weitere Produkte, die Sie interessieren könnten:

  • Default
  • Title
  • Date
  • Random